Söll Dr. Roths TeichKlar für klares Wasser Teichreiniger Filter Koi

Artikelnummer: 10271

Biologische Teichreinigung und Algenprophylaxe, Klares Wasser ? aber natürlich

Kategorie: Startseite

Gewicht

ab 35,90 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (Dropshipping)

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Name Beschreibung Dateiformat Vorschau

Söll Dr. Roths® TeichKlar

Ohne Einsatz von Chemie wird Algenwuchs gehemmt, das biologische Gleichgewicht des Teiches wiederhergestellt und dadurch natürlich klares Wasser erzeugt. Ökologisch sinnvoll ? biologisch wertvoll.

Erhältliche Mengen:

Inhalt

Reichweite

1 kg

20.000 Liter

3 kg

60.000 Liter

 

Kurbeschreibung:

-        Baut organische Stoffe ab

-        Unterstützt die Natur durch selbsttätige biologische Wasserreinigung

-        Ausgesuchte Mischung natürlicher Mikroorganismen

-        Senkt den Stickstoff- und Phosphatgehalt kurzfristig

-        Baut Futterreste, Fischausscheidung etc. biologisch ab

-        Optimiert die biologische Teichreinigung

Durch natürliche, mikrobiologische Reinigung und Pflege des Wassers wird die Natur unterstützt. Die ausgesuchte Mischung natürlicher Mikroorganismen aktiviert den biologischen Abbau von abgesunkenen Blättern, abgestorbenen Pflanzen, Fischausscheidungen, Futterresten und anderen organischen Resten. Der Phosphatgehalt sinkt ebenfalls. Damit trägt das Produkt zu einer Verringerung des Algenwachstums im Teich bei und erhöht die Artenvielfalt der schadstoffabbauenden Mikroorganismen.

Anwendungs- und Dosierempfehlung

Die benötigte Menge Dr. Roth's Teichklar in einem mit Teichwasser befüllten Behältnis klumpenfrei anrühren. Anschließend die Mischung gleichmäßig, z. B. mit Hilfe einer Gartengießkanne, über den Teich verteilen. Nur bei einer Wassertemperatur von 8 °C und höher anwenden. UV-Lampen während der Anwendung und für 48 Stunden danach ausschalten.

Erstdosierung: 50 g Dr. Roth's Teichklar auf 1.000 Liter Teichwasser.

Dauerpflege: 10 g Dr. Roth's Teichklar auf 1.000 Liter Teichwasser alle zwei bis vier Wochen.

Dr. Roth's TeichklarTabs direkt in den Teich geben. Eine Tablette ist ausreichend für 500 Liter Teichwasser.

Experten-Tipp: Die Zugabe dieses organischen Produkts führt immer zur Sauerstoff-Abnahme ? das ist naturgegeben. Achten Sie daher stets auf den Sauerstoffgehalt des Wassers, besonders bei Temperaturen über 22 °C. Zur optimalen Sauerstoffversorgung der in Dr. Roth?s Teichklar enthaltenen Bakterien empfehlen wir daher zusätzlich den Einsatz von SauerstoffAktiv.

 

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.