Söll AlgoSol® forte Soforthilfe gegen Algen & Fadenalgen Reduziert Algenneubildung

Artikelnummer: 10268

Hoch konzentriert und extraschnell gegen Algen

Kategorie: Startseite

Menge

ab 51,99 €

inkl. 19% USt. , versandfreie Lieferung (Dropshipping)

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Name Beschreibung Dateiformat Vorschau

Söll AlgoSol® forte

Eine wichtige Voraussetzung für ein biologisches Gleichgewicht im Teichwasser ist das nachhaltige Unterdrücken von Algen-Massenentwicklungen. Als ?Erste-Hilfe-Maßnahme? hat sich AlgoSol forte bei hartnäckigen und massiven Algen-Blüten, insbesondere bei grünem Wasser (Schwebealgen), bestens bewährt.

Erhältliche Mengen:

Inhalt

Reichweite

2,5 Liter

50.000 Liter

5 Liter

100.000 Liter

10 Liter

200.000 Liter

Kurzbeschreibung:

-        Sorgt für schnelle Hilfe - auch bei starkem Algenbefall

-        Neubildung von Algen wird reduziert

-        Mit Lichtfilter SpektroSorp

-        Für klares Wasser

-        Schnelle Soforthilfe gegen hartnäckige Algenmassenentwicklungen

Wirkung:

Durch den Lichtfilter SpektroSorp® wird die Lichtausbeute der Algen und ihre Fähigkeit, Photosynthese zu betreiben, gedrosselt und es kommt zu einem sehr raschen Absterben der Algen, sprich die Algen "verhungern" nach und nach.

Die herabgesetzte Stoffwechselaktivität der Algen erreicht, dass die Karbonathärte im Wasser nicht mehr so stark verbraucht wird. Die Pufferkapazität des Wassers bleibt erhalten und übermäßige pH-Wert-Schwankungen werden verhindert. Dieses Produkt begünstigt das biologische Gleichgewicht Ihres Gartenteiches, weil es die schädlichen Auswirkungen des Algenstoffwechsels unterbindet. AlgoSol forte ist frei von Huminsäuren und beeinflusst die Leistung Ihres Filters im Gartenteich nicht.

Dosierung:

Für optimale Ergebnisse vormittags einsetzen. Dosis mit mindestens der 20-fachen Menge an Teichwasser verdünnen (z. B. in einer Gartengießkanne) und gleichmäßig in den Teich einbringen. Kontakt des unverdünnten Produkts mit Wasserpflanzen meiden.

Bei ordnungsgemäßer Anwendung sind keine Nebenwirkungen auf Fische, Pflanzen und Amphibien bekannt.

Fische können während der Behandlung im Teich verbleiben.

50 ml AlgoSol forte auf 1.000 Liter Teichwasser.

Bei Blaualgen-Befall empfiehlt sich AlgoSol.

Dosierung:

Bei starkem Algenbefall sollten 50 ml AlgoSol forte auf 1.000 Liter (1 m³) Teichwasser dosiert werden.

Verdünnen Sie die abgemessene Dosis mit ungefähr der 20-fachen Menge an Teichwasser (z. B. in einer Gartengießkanne) und verteilen Sie das verdünnte AlgoSol forte möglichst gleichmäßig in Ihrem Teich. Die optimale Wirkung erzielen Sie, wenn Sie die AlgoSol forte-Behandlung morgens durchführen. Bei der ordnungsgemäßen Verwendung in angegebener Dosierung sind uns keine Nebenwirkungen auf Fische, Pflanzen und Amphibien bekannt.

·         Vermeiden Sie den Kontakt mit Pflanzenteilen an der Wasseroberfläche, da dies zu Fleckenbildung auf den Blättern führen kann.

·         Fische können während der Behandlung im Wasser bleiben.

·         Das Teichwasser eignet sich auch nach der Behandlung mit AlgoSol forte weiterhin als Gießwasser

·         Nicht anwenden bei Blaualgenblüte.

 

Anwendungsgebiete:

AlgoSol forte ist ein flüssiges Biozid-Produkt und dient der schnellen Soforthilfe bei hartnäckiger Massenentwicklung von Algen. AlgoSol forte kann entweder als "Erste-Hilfe-Maßnahme" oder bei akutem massiven Algenblüten eingesetzt werden.


Einschränkungen der Wirkung:

Söll Algosol® forte sollte nicht bei einem pH-Wert oberhalb von 8,5 angewendet werden!!

In diesem Fall sollte das Teichwasser zunächst mit pH-Minus z. B. von TRIPOND oder TeichFit aus dem Söll Teichpflege-Programm vorbehandelt werden. Bei Besatz Ihres Teiches mit Stören ist vom Einsatz des Produktes PhosLock AlgenStopp abzuraten, da diese Fischart bei der Nahrungsaufnahme auch die Wirkstoffe aufsaugen könnte und dies in vereinzelten Fällen zu Problemen geführt hat.

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.