Söll FilterstarterBakterien Filterstarter Bakterien für bis zu 75 m³ - Menge: 500 g

Artikelnummer: 11063

Söll FilterstarterBakterien, ein Turbo für den Filter - rein biologisch

Kategorie: Startseite


39,99 €
8,00 € pro 100 g

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (1)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Dose


Name Beschreibung Dateiformat Vorschau

Söll FilterstarterBakterien®

Menge: 500 g ? Reichweite 75.000 Liter


Mit den"Söll FilterStarterBakterien" erhalten Sie einen Turbo für jeden Teichfilter damit Sie eine schnelle Filterwirkung erreichen können!

Kurzbeschreibung:

  • Schnelle Filterwirkung garantiert

  • Rein biologisch

  • Verlängert die Filterstandzeit erheblich

  • Bei Neueinrichtung, Frühjahrsstart, Filterreinigung oder Medikamenteneinsatz

  • Baut Pflanzenreste ab

  • Sehr hohe Dichte an Mikroorganismen

Diese speziell gezüchteten, hochreine Mikroorganismen aktivieren sofort die natürlichen biologischen Reinigungskräfte im Filter und unterstützen einen raschen Schadstoffabbau. Stressfaktoren für Fische werden so beseitigt und die Teichbewohner werden widerstandsfähiger und vitaler.

Der Abbau von Pflanzenresten im Teich wird unterstützt und die Filterstandzeit erheblich verlängert.

Anwendungs- und Dosierempfehlung

·         Bei Inbetriebnahme und Neueinrichtung der Filtertechnik.

·         Nach Filterreinigung und Medikamentenbehandlung von Fischen.

Filtermaterial anfeuchten, FilterstarterBakterien auf das Filtermaterial streuen und 2 Stunden bei ausgeschalteter Pumpe einwirken lassen.

2 bis 3 Tage nach der Anwendung kann eine vorübergehende Wassertrübung auftreten.

Die jeweilige Portionsgröße ist ausreichend für Teiche bis zum angegebenen Wasservolumen. Bei starkem Fischbesatz ist eine Überdosierung empfehlenswert.


Hersteller Artkl.Nr.: 14432
EAN: 4021028144329
Versandgewicht: 0,90 Kg
Artikelgewicht: 0,60 Kg
Inhalt: 500,00 g

Art der Anwendung:


FilterStarterBakterien können ganzjährig ab einer Wassertemperatur von 8 °C eingesetzt werden. Der optimale Temperaturbereich des Teichwassers liegt für die Mikroorganismen in FilterStarterBakterien zwischen 18 - 22 °C. Zur Unterstützung der Mikrobiologie ist eine ausreichende Karbonathärte absolut erforderlich. Diese kann durch Zugabe von Söll TeichFit, dem Grundpflegemittel für den Gartenteich aus dem Söll Teichpflege-Programm, jederzeit gewährleistet werden. 

Idealerweise verwenden Sie Söll TeichFit für die essentielle Grundversorgung Ihres Teiches inklusive aller Pflanzen und Lebewesen, sowie Söll PhosLock AlgenStopp für die nachhaltige Phosphatbindung und Sauerstoffversorgung der Mikroorganismen.

Dosierung:

·         5 g FilterStarterBakterien  sind ausreichend für 1.000 Liter (ein Kubikmeter) Teichwasser.

 

Wirkung:

In FilterStarterBakterien sind speziell gezüchtete und getrocknete hochreine Mikroorganismen enthalten, die in den Teich eingetragene Schmutzstoffe abbauen und mineralisieren. 

Von der Zusammensetzung der Mikroorganismen her sind die FilterStarterBakterien so konzipiert, dass sie sowohl gelöste Schadstoffe wie Ammonium, Nitrit und Nitrat als auch Cellulose und Pflanzenreste abbauen können. Somit wird das Wasser biologisch aktiv und die Filterstandzeit verlängert, da dieser nicht mehr so oft gereinigt werden muss.

 

HINWEISE

 

Einschränkung der Wirkung:

Wir empfehlen Ihnen, Ihre Wasserwerte im Teich, z. B. pH-Wert und Karbonathärte, mit dem Test-Set aus dem AquaCheck-Koffer regelmäßig zu messen. Falls Ihre pH-Werte außerhalb des Bereichs von 7,5 - 8,5 liegen, ist Ihr Teichwasser biologisch nicht ausgeglichen und die Aktivität von Mikroorganismen, wie den in FilterStarterBakterien enthaltenen, erheblich eingeschränkt. In diesem Fall sollte das Wasser vor Zugabe von BioBooster mit Söll TeichFit behandelt werden, um einen optimalen pH-Bereich zu erhalten.

 

Wechselwirkungen:

Der vorangehende oder gleichzeitige Einsatz chemischer Wasserbehandlungsmittel und/oder Fisch-Arzneimittel muss unterbleiben, weil dadurch die Wirksamkeit der Mikroorganismen herabgesetzt wird. Sind chemische Mittel eingesetzt worden, sollten FilterStarterBakterien erst 5 - 10 Tage später eingesetzt werden.

Beachten Sie immer und auch bei der Anwendung, dass sich Ihre Wasserwerte im Teich bei:

·         pH: 7.0 - 7.5

·         KH: mind. 5 (besser 6 - 9)

·         GH: mind. bei 8° gdH (besser bei 12-15° gdH)

zu Beginn der Behandlung möglichst im Optimal Bereich befinden sollte, um eine optimale Wirkung zu erzielen!

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.