JBL PROFLORA Taifun M - CO2-Hochdiffusionsreaktor Ausströmer Süßwasser Pflanzennahrung Kohlendioxid Aquarien bis 400 L Ø4/6 mm

Artikelnummer: 11588

CO2-Hochdiffusionsreaktor

Kategorie: JBL


20,50 €
20,50 € pro 1 Stück

inkl. 16% USt. , zzgl. Versand (1)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 4 Werktage

Stück
 


JBL Proflora Taifun M - Diffusor für Süßwasseraquarien

Reichweite: bis 400 L

Schlauch: Ø 4/6 mm

Einen funktionierenden Diffusor/Ausströmer erkennen Sie an einer starken Luftblasenbildung beim Eintritt des Wassers ins Aquarium.
Damit wird eine Aquarium Luftpumpe mit Ausströmerstein ersetzt und hat den gleichen Effekt.

Einfache Installation.
Der JBL Proflora Taifun M Diffusor/Ausströmer ist für alle gängigen CO2-Systeme geeignet. Der Anschluss an einen CO2-Schlauch
mit 4/6 mm möglich.

Der JBL Proflora Taifung M Diffusor sollte mit einem Saughalter im Aquarium angebracht werden. Die richtige CO2-Menge ist bei
jedem Aquarium unterschiedlich und hängt von dem Volumen, der Wasserbewegung und Bepflanzung des Aquariums ab.
Mit Hilfe eines CO2-Tests kann der CO2-Gehalt überprüft werden.

Reaktoren/Diffusoren:
Im Aquarium soll nun das CO2 Gas im Wasser gelöst werden, damit es den Pflanzen als Grundnahrungsmittel zur Verfügung steht.
Für diesen Zweck stehen verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung: Im JBL PROFLORA TAIFUN P bildet eine Keramikscheibe die
Verbindung zum Wasser. Das CO2 wird in kleinsten Bläschen hindurchgedrückt und lösen sich auf dem Weg zur Wasseroberfläche
im Aquarienwasser. Daher sollten Diffusoren auch immer möglichst tief unter der Oberfläche angebracht werden. Einzige Ausnahme
bildet der JBL PROFLORA DIRECT, der in den wasserrückführenden Schlauch vom Außenfilter integriert wird. Er besitzt ebenfalls eine
Keramikmembran, durch die das CO2 in das Wasser gelangt und sich auf dem Weg vom Filter zurück in das Aquarium löst.
Im JBL PROFLORA TAIFUN S5 und M steigen die CO2 Blasen wie in einer runden Parkhausauffahrt nach oben und lösen sich im
Parkhaus bzw. im Aquarienwasser. Ein Blasenrest kommt dennoch oben an, aber er enthält kaum noch CO2, sondern die Blase hat
auf dem Weg nach oben auch Gase aus dem Aquarienwasser aufgenommen (O2 usw.). Also keine Angst, dass Sie zu viel CO2 verschwenden!
Für die ganz Besorgten werden die Blasenreste oben am Ende in einer Kammer aufgefangen. Die beiden Reaktoren TAIFUN S5 und M
sind durch Module (JBL PROFLORA TAIFUN Extend) erweiterbar, falls Ihr Aquarium mehr CO2 benötigt oder Sie auf ein größeres Aquarium
umsteigen. Ihre Länge wird nur durch die Aquarienhöhe begrenzt.

Vorteile-Übersicht:
- Verlustfreie Anreicherung mit Pflanzenhauptnährstoff Kohlendioxid: CO2-Diffusor für Süßwasser Aquarien bis 400 l ab 30 cm Höhe
- Einfache Installation: Anschluss des Diffusors mit Spezialschlauch an CO2-Düngeanlage (nicht im Lieferumfang enthalten), Platzierung mit
   Saughaltern im Aquarium
- Sichtbar und effiziente Diffusion von CO2, Betrieb ohne zusätzliche Pumpe, Kein separater Blasenzähler nötig, Einfache Reinigung, Komplett
   zerlegbar, Passend für alle gängigen CO2-Systeme, Erweiterungsfähig
- Auffangkappe gegen CO2-Verlust, robustes Makrolon, bis max. 400 l bei 4°KH, Bis 200 l bei 10°KH

Lieferumfang:
CO2-Hochdifussionsreaktor, ProFlora Taifun, Größe: 190 mm., inkl. 2 m CO2-Spezialschlauch

Bitte lesen Sie sich die Hinweise auf der Verpackung und in der Gebrauchsanweisung des Herstellers sorgfältig durch.


Versandgewicht: 0,90 Kg
Artikelgewicht: 0,25 Kg
Inhalt: 1,00 Stück