HAPPYKOI® GH Plus zur Erhöhung der Gesamthärte Wasserhärte in Granulatform

Artikelnummer: 11300

GH Plus - der sichere Weg zur schonenden Erhöhung der Gesamthärte Ihrer Teichanlage

Kategorie: HAPPYKOI®

Menge

ab 17,90 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (2)

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Name Beschreibung Dateiformat Vorschau

HAPPYKOI® 

GH Plus+ (in Granulatform)


Der sichere Weg zur Erhöhung der Gesamthärte.

Erhältliche Mengen:

Inhalt:

2,5 kg (Eimer)

   5 kg (Eimer)

 8,5 kg (Eimer) 



Produktinfo:

-   Stabilisiert die Gesamthärte des Teiches

-   Fördert die Funktion aller biologischen Abläufe und Prozesse im Teich

-   Sorgt für einen stabilen pH-Wert

-   Beugt einem pH-Sturz vor

-   Fördert den Abbau von Ammoniak und Nitrit

-   1 kg GH+ erhöht in 48.000 Liter Wasser die °dGH um 1 GH-Wert

GH Plus - der sichere Weg zur schonenden Erhöhung der Gesamthärte Ihrer Teichanlage

Der Gesamthärtegrad in Gartenteichen ist für biologische Abläufe ein wichtiges Kriterium.
Dieser Wert, gemessen in °dGH (deutsche Gesamthärte), sollte 8 °dGH nicht unterschreiten, wobei Werte zwischen 11 und 13 °dGH für gut funktionierende Teichanlagen optimal sind
und ca. 1/3 über dem Wert der Karbonathärte (KH) liegen sollten.

Die Gesamthärte (GH) sollte regelmäßig kontrolliert werden, da biologische Prozesse im Teich die Härte fortwährend absenken (verbrauchen).

Mit HAPPYKOI® GH Plus erhöhen sie schnell den Gesamthärtewert (GH-Wert) Ihres Teiches.

Für ein stabiles Teichniveau, ein gutes Pflanzenwachstum sowie gesunde Fische, ist es äußerst wichtig, die Wasserhärte (GH-Wert) auf Niveau zu halten.

Anwendungsbereiche:

? Wenn die Gesamthärte (GH) niedriger ist als die Karbonathärte (KH)

? Erhöht den Calciumwert im Teich

? Sichere Erhöhung der Gesamthärte bis zu dem angestrebten Niveau

? Stabilisierung des pH-Wertes und Vorbeugung eines gefährlichen pH-Wert Sturzes

? Abbau gefährlicher Stickstoffverbindungen (Ammoniak und Nitrat)

 

Anwendung & Dosierung:

Achtung! Bevor Sie GH Plus verwenden, testen Sie immer erst den bestehenden Gesamthärtegrad!

Liegt die Gesamthärte unter 8 °dGH, fügen Sie ca. 50 g GH Plus je 1.000 Liter wöchentlich hinzu.
Erreicht das Teichwasser den gewünschten Wert zwischen 11 und 13 °dGH, können Sie das Teichwasser dann noch wöchentlich mit ca 10-15 g pro 1.000 Liter anreichern.
Diese Maßnahme stabilisiert den Wert und vermeidet zu große Schwankungen des °dGHs.

Die benötigte Menge an Granulat in einen Eimer oder in eine Gießkanne geben, mit Wasser lösen und dann gleichmäßig auf der Teichoberfläche verteilen.

Reichweite:

1kg GH Plus entspricht ca. 48.000 Härteliter

1kg GH Plus erhöht in 48.000l Wasser die °dGH um ca. 1.

1kg GH Plus erhöht in 24.000l Wasser die °dGH um ca. 2.

1kg GH Plus erhöht in 12.000l Wasser die °dGH um ca. 4.

 

Besondere Hinweise:

? GH Plus nicht in Kombination mit Medikamenten oder KH Plus anwenden

? GH Plus nur anwenden, wenn der Ammoniak-Wert Ihres Teiches unter 0,1 mg liegt

? Berührungen des Granulats mit der Haut und mit den Augen vermeiden

? Bei Besatz von Koi, den GH-Wert nicht mehr als 1 °dGH pro Tag erhöhen.

Dieses Produkt ist für den professionellen Anwender und dem Endverbraucher geeignet.

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.