Cyprinocur® Quick Puder - Hochwirksames Wundheil Pulver f. Zierfische / Koi - Menge: 5 g

Artikelnummer: 10076

Wundheilpulver bei starker Gewebezerstörung

Kategorie: Cyprinocur®


22,90 €
458,00 € pro 100 g

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand (1)

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stück


Name Beschreibung Dateiformat Vorschau

Cyprinocur® Quick Puder 5 g - Das Original!

Cyprinocur Quick ist ein hochwirksames Heilpulver für tiefe Wunden mit starker Gewebezerstörung bei Zierfischen.

Inhalt:  5 g

 

Produktbeschreibung:

Cyprinocur® Quick Puder besitzt hervorragende antibakterielle und antifungizide Eigenschaften.

Verwenden Sie Cyprinocur Quick bei partiellen Rötungen und Aufbrüchen, die auf Infektionen mit Bakterien und/oder Pilzen hinweisen.

Achtung: Fragen Sie bei Fischkrankheiten grundsätzlich erst Ihren Fischspezialisten.

·         Eine genaue Diagnose ist wichtig für die Wahl der richtigen Behandlung

·         Seien Sie vorsichtig beim Einsatz von Medikamenten.



Wichtige Hinweise:

Darf nicht bei Tieren angewendet werden die zur Gewinnung von Lebensmitteln dienen.

Cyprinocur® Quick belastet weder das Teichwasser noch den Filter.

Cyprinocur® Quick ist ein frei verkäufliches Arzneimittel, das nach den Regeln des deutschen Arzneimittelgesetzes bei einem zertifizierten Hersteller produziert wird. Deutsches Pharm. Unternehmen aus Hamburg.


Bitte die Warnhinweise auf der Originalflasche und Packung beachten.


Hersteller Artkl.Nr.: 10377
EAN: 4260308023875
Versandgewicht: 0,09 Kg
Artikelgewicht: 0,05 Kg
Inhalt: 5,00 g

Anwendung:

Cyprinocur® Quick wird aus der Flasche auf den befallenen Bereich aufgestreut.

Wundbereich nicht trocknen! Der entscheidende Vorteil bei diesem Puder gegenüber einer Salbe ist, dass Sie eine Behandlung auch ohne Beruhigung des Fisches vornehmen können.

Gegebenenfalls vor der Behandlung mit 0,3 % Wasserstoffsuperoxid-Lösung desinfizieren. (wird empfohlen!)

Wird eine dickere Pulverschicht gewünscht, die erste Schicht mit ein wenig Wasser aus einer Sprühflasche anfeuchten, dann eine weitere Schicht auftragen.

Die Behandlung sollte 3- bis 4-mal im Abstand von 3 Tagen wiederholt werden.

Sollte danach noch kein Heilungserfolg einsetzen sollten Sie umgehend einen Fachtierarzt für Fische konsultieren. 

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.